Fachberatung: 02871 - 236 86 10

Wasserbetten können die Wohnung überschwemmen

Ein Wasserbett platz erst bei einer Belastung von über 19 Tonnen. Wenn mal ein Elefant auf Ihrem Bett sein Mittagsschlaf verrichten will, brauchen Sie keinen Grund zur Sorge haben.

Unsere Wasserkerne liegen in einer aus Vinyl gefertigten Sicherheitswanne, sollte mal ein Loch in das Material vom Wasserkern kommen, sammelt sich das Wasser in der Wanne und tritt nicht aus. Mit der Flexxvariante haben Sie den Vorteil, von einem Zweikammersystem, sodass selbst wenn eine Kammer defekt ist, nicht das komplette Wasser aus dem Kern austritt.

Es kann vorkommen, dass sich ein Loch im Vinyl bildet. In der Regel liegt das an der fehlenden Pflege. Wichtig für ein langes Wasserbettenleben, ist die regelmäßige Nutzung vom Konditionierer und dem Vinylreiniger. Das Material wird geschmeidig gehalten und im Wasser können sich keine Bakterien bilden.

 

Durch die glatte Oberfläche ist es möglich, den Wasserkern durch einen Flicken wieder in Stand zu setzten.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel