Fachberatung: 02871 - 236 86 10

Direkteinstieg - beliebte Wasserbetten Größen

Sie wissen, was Sie wollen? Dann nutzen Sie unseren Direkteinstieg zum Wasserbetten-Konfigurator. Mit einem Klick wählen Sie Wasserbetten-Größe, Matratzenmodell und Einzel- oder Doppelmatratze aus und landen direkt in der Produktkonfiguration.

 Wasserbett
140 x 200 cm
Wasserbett
160 x 200 cm
Wasserbett
180 x 200 cm
Wasserbett
200 x 200 cm
BLUE Wasserbett 140 x 200 Blue Mono Wasserbett 160 x 200 Blue Mono Wasserbett 180 x 200 Blue MonoWasserbett 180 x 200 Blue Dual Wasserbett 200 x 200 Blue MonoWasserbett 200 x 200 Blue Dual
FLEXX Wasserbett 140 x 200 Flexx Mono Wasserbett 160 x 200 Flexx Mono Wasserbett 180 x 200 Flexx MonoWasserbett 180 x 200 Flexx Dual Wasserbett 200 x 200 Flexx MonoWasserbett 200 x 200 Flexx Dual
PLATIN     Wasserbett 180 x 200 Platin Dual Wasserbett 200 x 200 Platin Dual
BLUE
Wasserbett
140 x 200 cm
Wasserbett
160 x 200 cm
Wasserbett 140 x 200 Blue Mono Wasserbett 160 x 200 Blue Mono
Wasserbett
180 x 200 cm
Wasserbett
200 x 200 cm
Wasserbett 180 x 200 Blue MonoWasserbett 180 x 200 Blue Dual Wasserbett 200 x 200 Blue MonoWasserbett 200 x 200 Blue Dual
FLEXX
Wasserbett
140 x 200 cm
Wasserbett
160 x 200 cm
Wasserbett 140 x 200 Flexx Mono Wasserbett 160 x 200 Flexx Mono
Wasserbett
180 x 200 cm
Wasserbett
200 x 200 cm
Wasserbett 180 x 200 Flexx MonoWasserbett 180 x 200 Flexx Dual Wasserbett 200 x 200 Flexx MonoWasserbett 200 x 200 Flexx Dual
PLATIN
Wasserbett
140 x 200 cm
Wasserbett
160 x 200 cm
   
Wasserbett
180 x 200 cm
Wasserbett
200 x 200 cm
Wasserbett 180 x 200 Platin Dual Wasserbett 200 x 200 Platin Dual
Mono MONO
eine Matratze über die gesamte Liegefläche des Bettes
Dual DUAL
Liegefläche mit zwei getrennten Wassermatratzen

Wassermatratzen Modelle bei SuMa Wasserbetten

Wasserbetten System Blue
Das günstige Einstiegsmodell BLUE vereint alle Vorteile hochwertiger Wasserbetten – denn bei der Qualität unserer Wasserbetten und Wassermatratzen machen wir in keinem Preissegment Kompromisse. Hier wählen Sie im Wasserbetten-Konfigurator nicht nur zwischen einem oder zwei Wasserkernen und Heizsystemen, sondern haben Tausende verschiedener Ausstattungsmerkmalen zur Auswahl - und das ab Lager! Die BLUE Wasserbetten sind in 14 Größen, sieben Beruhigungen, drei Trennsystemen und diversen Designdetails wie Bezügen und Sockeldekoren erhältlich.
Wasserbetten System Flexx
Für Kunden, die noch mehr Wert auf absolute Flexibilität legen, wählen Sie im Wasserbetten-Konfigurator die FLEXX Wasserbetten aus. Diese Wasserbetten Serie bietet alle Variationsmöglichkeiten und Qualitätsmerkmale unserer BLUE Wasserbetten, aber wartet zusätzlich mit einer von uns entwickelten, variablen Beruhigung im Wasserkern auf. Denn Ihr Schlafverhalten und das Ihres Partners, kann sich im Laufe des Lebens und umständehalber ändern. Unsere FLEXX Wassermatratzen gehen mit: Ihre Beruhigung lässt sich dank der zwei Wasserkammern in einem Wasserkern ein Leben lang immer wieder neu einstellen.
Wasserbetten System Platin
Ebenfalls für besondere Ansprüche entworfen haben wir unsere PLATIN Wasserbetten: Eine Wasserbetten Linie, die auch jene Kunden glücklich macht, die sich bisher nicht an Wasserbetten heran getraut haben. Dafür kann es die unterschiedlichsten Gründe geben - PLATIN Wasserbetten beweisen in jedem Fall das Gegenteil. Sie sind extra stabil – für alle, die es nicht zu weich mögen. In PLATIN Wassermatratzen kann man sich leicht drehen und leicht aufstehen. Dank des Softside Schaumstoffrahmens können Sie auch bequem auf der Bettkante sitzen. Sie fühlen sich fast an wie herkömmliche Matratzen, bringen aber alle Vorteile von Wassermatratzen mit. Schwerere Körper fühlen sich auf PLATIN Wasserbetten sogar besonders wohl, da manuell eingearbeitete Federelemente in diesen Wassermatratzen tiefer einsinkende Körperpartien gezielt abfedern – natürlich ohne spürbare Druckpunkte. Entdecken Sie alle Vorteile der PLATIN Wasserbetten im Wasserbetten-Konfigurator!

Bezüge YKK-kalibriert = ein Leben lang kompatibel

Unsere Matratzenbezüge, welche das gesamte Wasserbett umschließen, die speziellen Topper und unsere Thermotopliner sind mit hochwertigen kalibrierten YKK-Reißverschlüssen ausgestattet. Zur Auswahl stehen verschiedene Qualitäten und Typen, die untereinander beliebig, auch nach Jahren, getauscht werden können.

Wo liegt hier der Vorteil für Sie als Kunde und was bedeutet insbesondere kalibriert?

Wenn
  1. der Bezug nach Jahren durch Verschleiß gewechselt werden muss
  2. Sie einen Ersatz Bezug nachbestellen, weil der andere nach dem Waschen trocknet
  3. weil Sie Ihren Bezug wegen auftretender Allergien gegen einen 90 Grad waschbaren Allergiker Bezug wechseln müssen
ist es nicht nötig, das gesamte Wasserbett abzubauen. Tauschen Sie einfach das nachkaufbare Oberteil.

Kalibriert bedeutet, dass jeder unserer Bezüge, Topper und Thermotopliner auf Ihrem vorhandenen Wasserbett passt. Die Anzahl und die genaue Position der Reißverschlusszähne ist in jeder Qualität gleich. Eine praktische Eigenschaft.


Wir garantieren wir Ihnen einen Lebenslangen genau passenden Nachkauf.

Öko-Tex - Ein Garant für hochwertige Materialien

Artikel mit diesem Prüfsiegel durchlaufen umfangreiche Laborprüfungen und bergen nach aktuellem Wissensstand keine gesundheitlichen Gefahren für den Anwender.


Warum Oeko-Tex®?



Zusatznutzen und Unbedenklichkeit: Oeko-Tex® zertifizierte Materialien bieten den Zusatznutzen, dass sie gesundheitlich unbedenklich sind - ohne den Verzicht auf gewünschte Eigenschaften wie Farbvielfalt, pflegeleichte Materialien oder hohe Funktionalität.



Geprüfte Sicherheit!

Prüfnummern: 57774 + SHHO 056939 Zürich

Weitere Vorteile sind:

  1. Prüfung durch unabhängige Institute
  2. Jährliche Anpassung der Prüfkriterien
  3. Je intensiver der Hautkontakt eines Textils, desto strenger die Vorgaben
  4. Sämtliche Bestandteile eines Produkts müssen den Anforderungen entsprechen.

LMF OLED Wasserbett Heizsystem

Das Calesco LMF Wasserbett Wärmesystem basiert auf der innovativen Technologie, die Calesco für den medizinischen Bereich entwickelt hat. Sie ist extrem robust und nahezu 100% strahlungsarm, durch kaum messbare elektrische und magnetische Wasserbetten-Heizelement hat einen extrem niedrigen Stromverbrauch von nur 0,3 Watt im Stand-by-Modus und dadurch die geringsten Stromkosten aller Wasserbetten-Heizsysteme.

Zusätzlich garantiert das patentgeschützte Verfahren zur Reduzierung von Magnetfeldern eine gleichmäßige Wärmeverteilung und eine niedrige Oberflächentemperatur, die sich über das moderne Thermostat mit einer 24-Stunden-Zeitsteuerung individuell regulieren lässt. zur Herstellerseite

  1. Sparsam im Stromverbrauch
  2. Extrem geringes Magnetfeld
  3. Garantierte Sicherheit


LMF - low magnetic field 100% strahlungsarm, durch kaum messbare elektrische und magnetische Felder.

Stellen Sie sich vor: Ihr Säugling kommt ein paar Tage zu früh auf die Welt und muss noch einige Tage geschützt vor äußeren Einflüssen im 36°C warmen Brutkasten verbringen. Calesco LMF-Heizsysteme wurden genau dafür entwickelt. Sie würden einem Säugling doch keinen schädlichen Elektromagnetischen Feldern aussetzen.

Damit Patienten während einer OP nicht auf einem kalten OP-Tisch liegen müssen, werden Calesco LMF-Heizsysteme eingesetzt. Während der OP werden oft hochsensible Messinstrumente eingesetzt. Ärzte treffen Entscheidungen aufgrund der angezeigten Messwerte. Jetzt stellen Sie sich vor: Patienten liegen auf einer Heizmatte, die starke elektromagnetische Felder erzeugt und dadurch Messwerte verfälscht.


OLED - organic light-emitting diode oder einfach ausgedrückt, organische Leuchtdiode Die derzeit innovativste und zugleich stromsparendste Methode für Displayanzeigen.



Vorteile auf einen Blick:


  • Minimaler Stromverbrauch im Stand-by-Modus durch sparsame SMD-Bauteile und OLED-Displays
  • Doppelt isoliertes Heizelement
  • Hitzebeständiges PVC-Material
  • Extrem geringes Magnetfeld
  • Temperatur von 20° C bis 36° C auf ein Zehntel Grad genau einstellbar
  • Überhitzungsschutz mit Temperatursensor
  • Zusätzliche Isolierschicht nach unten
  • Erdung, Potenzialausgleich und Kindersicherung
  • elektrische Sicherheit zertifiziert durch Semco 
  • Steuerung abnehmbar für eine leichte Montage
  • WEEE-Reg.Nr. DE 81069702

Vinylstärke

Oft werden Sie Dinge lesen wie „Langlebiger und dicker als Standard CE Vinyl“. Das sagt so gut wie nichts aus und führt Verbraucher oft bewusst in die Irre. Die günstigste, noch vertretbare Vinylstärke für Wasserbetten ist 0,45 mm. Bei richtiger Verarbeitung, kommt es zu keiner nennenswerten Einschränkung der Qualität und Langlebigkeit innerhalb der gesetzlichen Frist von 2 Jahren und bei SuMa natürlich auch darüber hinaus.

Um ein Wasserbett mit freiwilligen Garantien von 5-20 Jahren seriös anbieten zu können ist die Vinylstärke von 0,60 mm die zwingende Basis für die notwendigen Verarbeitungstechniken. Nur dann können Merkmale wie nahtlose Verschweißung oder Prägungen der Oberfläche überhaupt realisiert werden. Wir sprechen hierbei von einem 33%igen Mehraufwand an teurem Material.

Qualität durch mehr als 29 Jahre Erfahrung mit der Wasserbettenproduktion

2004, direkt zu Beginn unserer Tätigkeit im Wasserbettenhandel lernten wir unseren deutschen Vorlieferanten, mit heute mehr als 29 Jahren Produkterfahrung und nahezu unerschöpfliches Wissen verschiedenster Herstellungsverfahren, kennen, über den wir bis heute nach unseren Vorgaben herstellen lassen. Er ist nicht der günstiges, aber dafür der Beste. Bis heute können wir daher bei SuMa für unsere Wasserbetten allerhöchste Qualität garantieren! 27jahre_siegelQg4K8eECZtvSy

In den vergangenen Jahren haben wir im gesamten europäischen Wasserbettenmarkt viele sogenannte Hersteller oder Händler kommen und teilweise extrem schnell wieder gehen sehen. Es ist immer leichter, etwas billiger herzustellen. Langfristig gesehen holt einen die Philosophie aber immer wieder ein.

Was nützt Ihnen eine mehrjährige Garantie, wenn Sie diese nicht einlösen können, da der Händler längst insolvent ist? SuMa war von Beginn an nie der günstigste Händler auf dem Markt. Unsere Qualität ist hoch und die Ausfallquote daher extrem niedrig. Genau das ist es, was SuMa® ausmacht!

Unsere Vereinbarung war seinerzeit, begünstigt durch div. Umstände im Wasserbettenmarkt, dass wir von Anfang an die Einkaufkonditionen eines großen Händlers bekamen, jedoch mit dem Versprechen, dass wenn wir wirklich einmal ein großer Händler werden sollten, nicht zu wechseln um evtl. günstiger einzukaufen.

Die Verlockungen sind groß, da es immer wieder Versuche gibt, uns Waren günstiger anzubieten.

Wir haben uns bis heute an dieses Versprechen gehalten, da wir unserem Lieferanten gegenüber genauso loyal sind wie unseren Kunden.


Wir halten was wir versprechen. Um unsere Garantie anbieten und einlösen zu können, benötigen wir Produkte, die durch jahrelange Erfahrung Ihren und unseren Ansprüchen gerecht werden. Als Inhaber der SuMa® Wasserbetten GmbH schlafe ich seit 1992 selber auf Wasserbetten verschiedenster Systeme und Qualität. Auch von dieser Erfahrung profitieren unsere Kunden.

Nahtlose Eckverschweißung

Ein Wasserbett bzw. die Wassertechnik werden aus speziell hierfür entwickelte Vinylfolien hergestellt. Eine hochbelastbare, Folie die durch ein Hochfrequenz Schweißverfahren in aufwändigen Schritten zu einem Wasserkern und anderen Wasserbettkomponenten verschweißt wird.

Eine Wassermatratze hat z.B. bei einer Liegefläche von 200 x 220 in einem Mono System ca. 7 m Schweißnähte. Diese 7m werden überlappend geschweißt und halten in der Regel ewig. Bei einem Leck durch einen Riss in der Schweißnaht kann diese Stelle nicht dauerhaft durch Reparatur instandgesetzt werden, da die Folien durch überlappen eine Kante erzeugen. Die Vorrausetzung für eine dauerhafte Reparatur, ist eine glatte Fläche die überklebt werden kann. Die Folge, der Wasserkern muss aufwändig getauscht werden.

In den Ecken der Wasserkerne findet die aufwändigste Verschweißung statt. Hier laufen alle Seiten zusammen und müssen dauerhaft haltbar miteinander verschweißt werden. Gleichzeitig sind sie jedoch, technisch bedingt, auch die schwächste Nahtstelle im Wasserbett.


Damit im Schadensfall, wie ein Riss in der Schweißnaht, nicht der ganze Wasserkern getauscht werden muss, verwenden wir hier ein patentiertes Schweißverfahren. Die mehrfach übereinanderliegenden Folien werden quasi mit einander verschmolzen, ohne eine überlappende Kante zu hinterlassen. – Nahtlos – Die dafür notwendige Folienstärke beträgt min. 0,60 mm.


Diese Art der Verschweißung hat für Sie mehrere Vorteile.
  • es ist quasi keine Naht mehr vorhanden, die ein Leck verursachen kann – Die Folien sind miteinander verschmolzen.
  • Ein Leck durch Risse kann jetzt ohne Wasser abzulassen dauerhaft instandgesetzt werden, da eine glatte Fläche zur Verfügung steht

Eine besondere Technik die Sie nur selten bei Wasserbetten finden werden.

Mesamoll II

Mit Mesamoll werden Wasserbettfolien langlebig und geschmeidig!

Die Haltbarkeit von Wasserbetten, im speziellen die der Wasserkerne hängt im Detail vom Material und der Verarbeitung beim Hersteller direkt ab.

Damit die Folien, aus denen die Wasserkerne und die Sicherheitswanne gefertigt werden, lange weich und geschmeidig bleiben, werden Weichmacher benötigt.




Der Weichmacher Mesamoll II eignet sich für Wasserbetten besonders gut. Wichtig ist unsere Kombination aus 0,60 mm dicker Folie und der richtigen Hochfrequenzverschweißung.
Damit es nicht zur sogenannten Weichmacherwanderung kommt, sind die Kleber der umgebenden Schäume hierauf genau abgestimmt.

SuMa Wasserbetten sind auch nach Jahren noch flexibel.

6 Wochen Rückgaberecht oder 100 Tage Umtausch
GARANTIERT KEIN RISIKO


Damit Sie garantiert jahrelang gut schlafen gehen Sie bei SuMa absolut kein Risiko ein.

6 Wochen erweitertes Rückgaberecht für Wasserbetten *

Innerhalb der ersten 6 Wochen nach Erhalt können Sie das Wasserbett zurückgeben und bekommen den Kaufpreis des Wasserbettes erstattet. Voraussetzung ist lediglich die fachgerechte Demontage und Abholung durch SuMa, welche wir mit 249 ,-€ pauschal berechnen und einbehalten.

100 Nächte Umtauschmöglichkeit – Garantiert gut schlafen *

Ihnen gefällt die gewählte Beruhigung nicht, dann tauschen Sie Ihren Wasserkern innerhalb der ersten 100 Tage nach Aufbau ganz einfach aus.

Kostenlos tauschen wir Ihnen während dieser Zeit Ihre Wasserkerne aus, wenn aus einem bereits abgewickelten Umtausch ein passender Wasserkern zur Verfügung steht und Sie den Austausch selbst vornehmen. Legen Sie Wert auf Neuware, zahlen Sie lediglich 79,-€ je Betthälfte. Blue Magic Konditionierer legen wir in beiden Fällen selbstverständlich gratis bei.

Um danach das beste Liegegefühl zu erreichen empfehlen wir Ihnen den Austausch durch einen Monteur aus unserem erfahrenen Montageteam. Den Austausch inkl. Anfahrt, Pflegemittel und Einstellung der optimalen Füllmenge, bieten wir Ihnen zum Pauschalpreis von 99,- € an.

Dieses Rückgaberecht und die Umtauschmöglichkeit bieten wir Ihnen bei einem vollständigen Wasserbett an, welches zuvor von einem Fachmann aus unserem Montageteam in Deutschland montiert und befüllt wurde.
 
* Angebot gilt nur für Privatpersonen

SuMa Wasserbetten - An verschiedenen Standorten probeliegen

standorte_neu SuMa® Wasserbetten können Sie an verschiedenen Standorten erleben. Neben der Zentrale des Unternehmens in Bocholt, finden Sie SuMa Wasserbetten auch an anderen Standorten, und möglicherweise auch schon in Ihrer Nähe.

Besuchen Sie uns und erfahren mehr über SuMa® und unsere Produkte.

In der Zentrale Bocholt und in allen Filialen haben Sie die Möglichkeit:
  1. jede Beruhigung und jedes System Probe zu liegen
  2. alle Auflagen zu sehen und vor allem zu fühlen
  3. verschiedene Sockelsysteme kennen zu lernen
  4. jede Schaumvariante zu sehen
  5. die Sicherheit der Heizsysteme zu testen
  6. ausgewählte Bettrahmen und Kopfteile zu sehen
  7. etc.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch.

Wasserbett günstig kaufen mit bis zu 20 Jahren Platin Garantie

Sie möchten eine Wassermatratze kaufen? Dann sind Sie hier bei SuMa Wasserbetten genau richtig. SuMa Wasserbetten – können Sie hier im Wassermatratze - Wasskern für Wasserbetten - Jetzt kaufenOnlineshop oder in einer unserer Wasserbettfilialen kaufen. Im SuMa Online-Shop finden Sie eine tolle Auswahl an günstigen Wassermatratzen mit allem nötigen Zubehör, darunter spezielle Schaumrahmen oder Spannbettlaken für Wasserbetten aber auch die passende Pflege. Unsere drei individuellen Wasserbett-Systeme lassen keine Wünsche offen. Entscheiden Sie sich einfach zwischen dem Wasserbett Blue, Flexx oder Platin. Alle Informationen zu unseren Systemen können Sie aus unserer ausführlichen Kategorie Beschreibung entnehmen. Jedes einzeln von uns angebotene Wasserbettsystem unterscheidet sich in der Größe, der Beruhigung sowie im Zubehör. Ein SuMa Wasserbett können Sie natürlich dank der soliden Bauweise auch freistehend nutzen. Sollten Sie Fragen haben, so zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren, wir stehen Ihnen gerne bei jeder Frage zur Verfügung.

Wasserbetten 140x200, 180x200  Wasserbett 200x220 cm.

In drei verschiedenen Wasserkern Systemen bestellbar

SuMa Wasserbetten sind in drei verschiedenen Wasserbetten Systemen erhältlich – alle in herausragender Qualität gefertigt, jedes auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst. Unsere kompletten Wasserbetten Systeme sind perfekt für Wasserbetten Einsteiger geeignet: Die optimal aufeinander abgestimmten Komponenten gewährleisten eine rundum komfortable Wasserbetten Erfahrung, die den Umstieg auf Wasserbetten zum einem echten (Schlaf-)Vergnügen macht.

Das Modell Blue

Mehr Variationsmöglichkeiten bieten unsere Wasserbetten aus der BLUE Serie. Hier wählen Sie nicht nur zwischen einem oder zwei Wasserkernen oder Heizsystemen, sondern haben Tausende verschiedener Ausstattungsmerkmalen zur Auswahl - und das ab Lager! Die BLUE Wasserbetten sind in 14 Größen, sieben Beruhigungen, drei Trennsystemen und diversen Designdetails wie Bezügen und Sockeldekoren erhältlich.

Unser Flexx

Für Kunden, die noch mehr Wert auf absolute Flexibilität legen, haben wir die FLEXX Wasserbetten entwickelt. Diese Wasserbetten Serie bietet alle Variationsmöglichkeiten und Qualitätsmerkmale unserer BLUE Wasserbetten, aber wartet zusätzlich mit einer von uns entwickelten, variablen Beruhigung auf. Denn Ihr Schlafverhalten und das Ihres Partners, kann sich im Lauf des Lebens und umständehalber ändern. Unsere FLEXX Wasserbetten gehen mit: Ihre Beruhigung lässt sich dank der zwei Wasserkammern in einem Wasserkern ein Leben lang immer wieder neu einstellen.

Unser bestes

Ebenfalls für besondere Ansprüche entworfen haben wir unsere PLATIN Wasserbetten: Eine Wasserbetten Linie, die auch jene Kunden glücklich macht, die sich bisher nicht an Wasserbetten heran getraut haben. Dafür kann es die unterschiedlichsten Gründe geben - PLATIN Wasserbetten beweisen in jedem Fall das Gegenteil. Sie sind extra stabil – für alle, die es nicht zu weich mögen. In PLATIN Wasserbetten kann man sich leicht drehen und leicht aufstehen. Sie fühlen sich fast an wie herkömmliche Matratzen, bringen aber alle Vorteile von Wasserbetten mit. Schwerere Körper fühlen sich auf PLATIN Wasserbetten sogar besonders wohl, da manuell eingearbeitete Federelemente in diesen Wasserbetten tiefer einsinkende Körperpartien gezielt abfedern – natürlich ohne spürbare Druckpunkte!

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Ein Wasserbett (Wassermatratze) ist eine Matratze, die mit Wasser als mit Komfortmaterialien gefüllt ist, anstatt mit einem Federkernsystem oder Schaumkern. Sie wurden in den 1970er Jahren immer beliebter. Es gibt zwei Haupttypen von Wasserbetten: harte und weiche. Hardside Modelle verfügen über einen rechteckigen Holzrahmen, der auf einem Sperrholzdeck auf der Plattform ruht. Wasserbetten mit weichen Seiten (Softside) ähneln eher einer normalen Matratze und passen in die meisten vorhandenen Schlafzimmermöbel. Die Beheizung von Wasserbetten basiert auf eienr innovativen Technologie, die Calesco speziell für den medizinischen Bereich entwickelt hat. Sie ist extrem robust und nahezu 100% strahlungsarm, durch kaum messbare elektrische und magnetische Wasserbetten-Heizelement hat einen extrem niedrigen Stromverbrauch von nur 0,3 Watt im Stand-by-Modus und dadurch die geringsten Stromkosten aller Wasserbetten-Heizsysteme.. In unserem Onlin Shop oder in unseren Filialen finden Sie die neusten und beliebtesten Wasserbetten und alle wichtigen Informationen rund um das Thema Wasserbetten.

Eine kurze Geschichte der Erfindung und Entwicklung von Wasserbetten

Wasserbetten haben eine lange und oft unterhaltsame Geschichte. Mit wassergefüllten Perserziegenfellmatratzen können sie bis 3600 v. Chr. zurückverfolgt werden. Im 19. Jahrhundert wurden Wasserbetten aus Gummi für Krankenhauspatienten verwendet.

Die Wasserbettmatratze, wie wir es kennen, wurde Ende der sechziger Jahre in Kalifornien gegründet. Charlie Hall war ein Kunststudent und experimentierte für seine Masterarbeit mit Betten, bzw. mit was man sie füllen kann. Dabei kam er auf die Idee, das Laken (Gummi) mit Wasser zu füllen. Hall präsentierte die wassergefüllte Matratze im Jahr 1968 als sein Ergebnis der Arbeit und zeigte es seinen Kommilitonen. So entstand die heutige Wasserbettmatratze, wie wir sie kennen. Hall war nicht die einzige Person, die mit Betten experimentierte. Dr. Neil Arnot entwickelte im 18. Jahrhundert eine Wasserbettmatratze für Kranke, die im Bett liegen müssen. Seine Entwicklung bestand aus einer Matratze mit Gummibeschichtung, die mit Wasser gefüllt wird.

Aber es war moderne Technologie, die die Wasserbettmatratze erst möglich machte. Wasserbetten müssen das Wasser halten und dürfen nicht undicht sein. Nach Hall begannen viele verschiedene Personen und Firmen mit Wasserbetten zu experimentieren. Es wurde ein eigener Markt und es gab viele Abnehmer und Interessierte.

In den 1980er Jahren kauften auch immer mehr Mittelständler eine Wassermatratze. 1987 war jedes fünfte gekaufte Bett / Matratze auf Wasser. Allerdings sanken danach die Absatzzahlen kontinuierlich auf nur noch fünf Prozent.

Warum sank der Marktanteil?

Einige Menschen hatten bei einer Wasserbettmatratze Angst, dass diese ausläuft und sie dann einen großen Wasserschaden im Haus / Wohnung haben. Diese Sorgen sind allerdings vollkommen unbegründet. Die heutigen Wasserbetten sind sehr robust und weisen kaum Schäden auf. Die Wahrscheinlichkeit eines Wasserschadens ist sehr gering.
Weiterhin argumentierten viele, dass eine gefüllte Matratze nur schwer zu bewegen ist. Wenn Sie über eine spezielle Pumpe verfügen, können Sie das Wasser sehr schnell ablassen und die Matratze in die gewünschte Position bringen. Es stellt also kein Problem dar.

Die modernen Softside-Matratzen sehen aus wie eine normale Standardmatratze ohne Holzrahmen. Sie haben Schaumstoffpolster an den Seiten. Die Matratze selbst bildet ein Gummibeutel für das Wasser mit mehreren einzelnen kleinen Behältern. So wird die Wellenbewegung der Matratze erheblich verringert.

Definition

Eine Wassermatratze ist eine Vinylmatratze, die mit Wasser gefüllt ist. Auf dem Höhepunkt ihrer Popularität in den 1980er Jahren mussten die Verbraucher das gesamte Bett mit einem Gartenschlauch füllen. Jetzt müssen Sie nur noch Röhrchen füllen, die als „Blasen“ bezeichnet werden. Dies macht den Vorgang weniger mühsam. Einige moderne Wasserbetten können sich selbst tragen und machen einen separaten Rahmen überflüssig. Andere haben Temperiergeräte (Beheizung), die das Wasser warm machen.

Welche Arten von Wasserbetten gibt es?

Es gibt viele Marken und Größen von Wasserbetten, aber es gibt zwei Haupttypen von Wasserbettmatratzen: Softside und Hardside.

Softside-Wasserbetten:
Ein Softside-Wasserbett behält seine Form mit Schaumpolstern, der das Bett allseitig umgibt. Der Schaum wird dann mit einer Gewebehülle bedeckt. Es gibt auch ein gepolstertes Oberteil. Dies alles sitzt auf einer gepolsterten Box, ähnlich einem Boxspring. Sie können normal große Laken und Bettwäsche für ein weiches Wasserbett verwenden, das das Einkaufen erleichtert.

Hardside-Wasserbetten:
Ein Hardside-Wasserbett behält seine Form mit Harthölzern oder Nadelhölzern. Mit anderen Worten, es wird mit einem Wasserbettrahmen geliefert. Diese ähneln eher traditionellen Betten mit einfachen Kopfteilen oder bücherregalartigen Kopfteilen.

Warum kaufen die Leute Wasserbetten?

Die mit der Matratze gelieferte Wasserbettheizung ist ideal, da das warme Wasser therapeutisch ist und Schmerzen im Rücken und in den Beinen lindern kann. Es fühlt sich auch gut an, in den kalten Wintermonaten in ein warmes Bett zu schlüpfen.

Wie viel kosten Wasserbetten?

Wie bei jeder Matratze variieren die Kosten für eine Wasserbettmatratze je nach Größe und Marke. In unserem Onlineshop können Sie Wasserbetten zwischen 599 und 2.000 Euro bestellen.

Der Unterschied zwischen Softside- und Hardside-Wasserbetten

Sie suchen eine Wasserbettmatratze und kennen den Unterschied zwischen einem Hardside-Wasserbett und einem Softside-Wasserbett nicht? Die Frage wird im Folgenden geklärt.

Menschen, die zum ersten Mal eine Wasserbettmatratze kaufen, haben eine Vielzahl von Möglichkeiten. Es gibt eine Vielzahl von Typen, Stilen und Komfortstufen zur Auswahl. Mehr Informationen finden Sie in unserem Artikel: Softside Wasserbetten

Hardside-Wasserbetten

Das moderne Wasserbett wurde, wie bereits oben beschrieben, 1968 entwickelt und verwendete eine mit Wasser gefüllte Vinylblase, die von einem Holzrahmen (daher der Begriff "Hardside") umgeben ist, der sich auf einem Deck oder einem Podest befindet. Der Rahmen selbst sorgt dafür, dass die Matratze ihre Form behält.
Wenn Sie weniger Wellen bevorzugen, sind auch mehr bewegungsreduzierte und wellenlose Matratzen verfügbar.
Die Holzrahmen sind in vielen verschiedenen Stilrichtungen erhältlich und bieten eine Reihe von Accessoires, darunter Kommoden, Beistelltische und mehr.
Der einzigartige Stil einer Hardside eignet sich gut für ein Kopfteil eines Bücherregals (vielleicht mit einem Spiegel) oder sogar für Schubladen darunter.
Hardsides sind in der Regel 2,20 m lang und in verschiedenen Breiten erhältlich, darunter 1,40 m, 1,80 m und 2,20m.
Sie können sich für den traditionellen Look eines originalen Hardside-Wasserbetts entscheiden oder eines wählen, das moderner aussieht.
Sie können Ihren Hardside-Wasserbettrahmen über Jahre hinweg behalten und im Laufe der Zeit einfach eine neue Ersatzmatratze dafür kaufen.

Softside-Wasserbetten

Wenn Sie das zeitgemäße Aussehen von Betten und Schlafzimmermöbeln bevorzugen oder ein Bett wünschen, das Ihrem vorhandenen Dekor und den Schlafzimmermöbeln entspricht, möchten Sie möglicherweise eine Wasserbettmatratze mit Softside kaufen.
Ein Softside-Wasserbett sieht aus wie ein normales Bett, ist aber natürlich mit Wasser gefüllt.
Sie sind so gestaltet, dass sie den Stil traditioneller Matratzen und Betten imitieren, indem sie wie Matratzen und Boxspringbetten aussehen. Sie können leichter aus dem Bett steigen als die Hardside Variante.
Mit dieser Option können Sie Ihr vorhandenes Bettgestell und Ihre eigene Bettwäsche einschließlich Bettwäsche, Decken, Bettdecken usw. verwenden.
Eine Softside-Matratze erleichtert die Kaufentscheidung, da sie in Standardgrößen wie herkömmliche Matratzen erhältlich sind: King-, Queen-, Full- oder Twin-Matratzen.
Softside-Wasserbetten sind auch als Einzel- oder Doppelmatratze (getrennte Matratzen in einer Matratze) erhältlich, um sowohl Ihnen als auch einem Partner den größtmöglichen Komfort zu bieten.
Doppelmatratzen werden sogar mit separaten Heizelementen und separaten Fundamenten geliefert, um den Halt zu maximieren, was auch das Bewegen erleichtert.
Eine Softside-Matratze gibt es in verschiedenen Variationen, einschließlich keiner Wellen, für diejenigen, die weniger Wellenbewegung bevorzugen als ein originales Hardside-Wasserbett.
Hochwertige Softside-Wasserbetten mit Schaum sorgen für ein noch besseres Schlaferlebnis.
Sie können auch Softside-Wasserbett-Ersatzmatratzen kaufen.

Unabhängig davon, welche Art von Wasserbettmatratze Sie bevorzugen, bieten beide einzigartige Vorteile, die eine normale, eintönige und langweilige Matratze nicht bieten kann. Dazu gehört die Konturierung Ihres Körpers, um Druckstellen (einschließlich Rücken, Hüften, Schultern oder Körperverletzungen) weniger zu belasten und das Gewicht besser zu verteilen.

Mono- und Dual-System

Es gibt bei Wasserbetten zwei verschiedene Systeme, zwischen denen Sie sich entscheiden können: Solo- und Dual Wassermatratzen.
Die Begriffe Solo und Dual stehen für die Anzahl der Matratzen. Eine Solo-Wassermatratze ist für Singles gedacht, die ihr Bett nicht teilen müssen. Dual-Matratzen bestehen aus zwei verschiedenen Wasserbettmatratzen für Paare.

Mono-Matratze

Ein Mono-System eignet sich perfekt für Singles. Die Matratze besteht aus einer Oberfläche und bietet reichlich Platz für eine Person. Es gibt die Matratzen in unterschiedlichen Größen und Ausführungen, z.B. 180 x 200 cm.

Dual-Matratze

Ein Dual-System eignet sich perfekt für Paare. Eine Dual-Matratze verfügt über eine Trennung in der Mitte. Jede Matratze kann individuell mit Wasser gefüllt und die Temperatur kann individuell eingestellt werden, damit jeder Partner optimal schlafen kann. Weitere Informationen: Wann Mono und wann Dual?

Vorteile

  • Schlafen auf einer Wasserbettmatratze hat einige Vorteile. Da sich Wasserbetten an die Körperform des Schlafenden anpassen, minimieren sie Druckpunkte und lassen die Muskeln entspannen. Dies kann Menschen mit Rückenproblemen helfen, mit ihren Schmerzen umzugehen. Es kann auch das Risiko von Dekubitus für diejenigen verringern, die an ihr Betten gebunden sind.
  • Ein weiterer Vorteil von Wasserbetten ist, dass sie leicht sauber gehalten werden können. Es ist unmöglich, dass Schmutz und abgestorbene Haut in die Matratze eindringen, was dazu beiträgt, Hausstaubmilben fern zu halten.
  • Wasserbett-Matratzenbezüge können leicht gewaschen werden und tragen so zu einem insgesamt gesünderen Schlafklima bei.
  • Viele Wasserbetten sind außerdem mit einer Zweizonenheizung ausgestattet und passen die Komforttechnologien an, sodass zwei Schlafende, die sich ein Bett teilen, ihr ideales Maß an Komfort und Temperaturkontrolle erfahren können.
Zuletzt angesehen