Fachberatung: 02871 - 236 86 10

Das Wasserbett aus orthopädischer Sicht

Aus orthopädischer Sicht sind Wasserbetten ein großer Vorteil. Die Entlastung vom Rücken und Gelenken ist in einem Wasserbett laut Medizinern höher als in einem normalen Bett. Das Gesamtbefinden steigt an.

 

Durch das flexible Material Vinyl und die Wasserfüllung, passt sich der Wasserkern optimal an die Körperposition beim schlafen an. Die Glieder können sich leichter entspannen und Druckstellen werden vermieden.

Die Nachschwingzeit, also die Zeit, die das Bett benötigt um wieder ruhig zu sein, ist individuell anpassbar. Das heißt, Sie können sehr unberuhigt und schaukelig schlafen oder sehr fest und beruhigt.

 

Bei vielen Medizinern gelten Wasserbetten als ausgezeichnete, ergonomische Schlaf- und Liege-Unterlage. In einigen Fällen kann sogar die Medikamentendosis verringert werden. Diese besondere Wirkung entsteht durch das Zusammenspiel:

  • der Wärme der Wasserbett Heizung mit

  • dem schwerelosen, aber zugleich gestützten Liegegefühl,

  • der individuell gewählten Nachschwingstärke und

  • dem persönlich angepassten Härtegrad der Wasserbett Matratze.

  • Lumbar/Lordosenunterstützung

 

 

 

Damit Sie das perfekte Wasserbett für sich finden, empfehlen wir in einer unserer 6 Filialen Probe zu liegen. Nur so können Sie sicher gehen, dass Sie das ideale Bett finden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel