Fachberatung: 02871 - 236 86 10
Filter schließen
Filtern nach:
Tags

Wasserbetten Lexikon - wichtige Informationen rund um das Wasserbett

Hier in unserem Wasserbetten Blog & Lexikon erklären wir Ihnen alles was Sie über Wasserbetten wissen müssen.

SuMa Wasserbetten bieten Ihnen folgende Vorteile

Wasserbetten günstig kaufen, im Wasserbetten online Shop

  1. Große Auswahl unserer Wasserbetten inkl.100 Tage probeschlafen
  2. Ausgezeichnete Qualität
  3. Sicheres Einkaufen und Bezahlen mit versicherten Transport
  4. Zertifiziert von Google zertifizierter Händler
  5. Viele Zahlungsmöglichkeiten u. a. Rechnungskauf, PayPal und viele mehr...
Hier in unserem Wasserbetten Blog & Lexikon erklären wir Ihnen alles was Sie über Wasserbetten wissen müssen. SuMa Wasserbetten bieten Ihnen folgende Vorteile Wasserbetten günstig... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wasserbetten Lexikon - wichtige Informationen rund um das Wasserbett

Hier in unserem Wasserbetten Blog & Lexikon erklären wir Ihnen alles was Sie über Wasserbetten wissen müssen.

SuMa Wasserbetten bieten Ihnen folgende Vorteile

Wasserbetten günstig kaufen, im Wasserbetten online Shop

  1. Große Auswahl unserer Wasserbetten inkl.100 Tage probeschlafen
  2. Ausgezeichnete Qualität
  3. Sicheres Einkaufen und Bezahlen mit versicherten Transport
  4. Zertifiziert von Google zertifizierter Händler
  5. Viele Zahlungsmöglichkeiten u. a. Rechnungskauf, PayPal und viele mehr...
Wie bei jeder größeren Anschaffung sollten Sie sich auch bei dem Kauf von Wasserbetten gründlich vorab informieren. Gerade in puncto Qualität und welcher Händler seriös ist, sollten Sie sich schlau machen.
Die ersten Wasserbetten wurden für kranke und bettlägerig Menschen entwickelt. Dieses Wasserbett war sehr weich, eine Art Wasserbecken, um Kranke mit Verbrennungen weich zu betten. Diese Art wird noch heute in Fachkliniken angewandt. Natürlich stark verbessert.
Gerade im Alter nimmt die Stärke der Knochen ab, oft ein Ergebnis des Mineralverlustes der Knochen (Osteoporose). Es treten häufiger Kreislaufstörungen auf. Zudem kommt, einige hatten schon einen Schlaganfall oder Herzinfarkt. Der geistige und körperliche Zustand verändert sich.
Es empfiehlt sich, wenn man zu zweit in dem Bett schläft, ein Duales System zu wählen. Die Bewegungen des Partners, sind bei einem Mono Bett spürbar, zudem gibt es bei einem Kern auch nur eine Heizung, so können Sie das Bett nicht auf Ihre Bedürfnisse einstellen.
Während es bei anderen Schlafsystemen schwierig ist, regelmäßig wirklich jeden Bereich des Bettes umfassend zu reinigen, zeigt sich das Wasserbett überaus hygienisch. Die Vinyloberfläche der Wasserkerne kann bei Bedarf einfach mit Wasser und Seife gereinigt werden.
Die Hygiene und der Komfort eines Wasserbettes überzeugen immer mehr Personen. Großen Einfluss darauf hat das verwendete Material Vinyl. Es verleiht dem Kern die Formbeständigkeit, Bequemlichkeit und Sicherheit.
Das lässt sich mit Ja und mit Nein beantworten. Es gibt Wasserbetten zu Schnäppchenpreisen, aber diese lassen oft in Puncto Langlebigkeit, Qualität und Sicherheit zu wünschen über. Allerdings empfiehlt sich hier immer das Probeliegen. So können Sie schnell günstig von billig unterscheiden.
Die Wassermenge, die in einem Kern eingefüllt werden muss, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Die Größe des Bettes ist entscheidend, zudem spielen auch die Liegegewohnheiten eine große Rolle und das Körpergewicht.
Getrennte Wasserkerne zu wählen, ist dann sinnvoll, wenn die Partner einen Gewichtsunterschied von mehr als 15 Kilo haben oder einer der beiden sehr warm schlafen möchte und der andere nicht.
Bei unseren Betten ist im Lieferumfang immer eine Sicherheitswanne enthalten. Diese wird so in das Bett eingebaut, dass bei einem Defekt das Wasser in die Wanne läuft und dort sicher aufgehalten wird
Aus orthopädischer Sicht sind Wasserbetten ein großer Vorteil. Die Entlastung vom Rücken und Gelenken ist in einem Wasserbett laut Medizinern höher als in einem normalen Bett. Das Gesamtbefinden steigt an.
Das Wasserbett hat trotz den vielen Vorteilen, wie der Schlafkomfort und die Rückengesundheit, einen Nachteil. Sie verbrauchen Strom. Ein Aufwand, der sich bei den ganzen Vorzügen lohnt.
Um ein Wasserbett langfristig beschwerdefrei nutzen zu können, werden die Wasserkerne mit einem bestimmten Pflegemittel vor Verschmutzungen und Schimmel geschützt. Dadurch muss das Wasser grundsätzlich nie erneuert werden.
Viele Menschen glauben, dass ein Wasserbett nicht so gut sein kann, wie die Hersteller behaupten. Doch was ist an den am häufigsten verbreiten Gerüchten rund um das Wasserbett wirklich dran?
Auch für körperlich benachteiligte Menschen können Wasserbetten von Vorteil sein. Zum einen wegen dem unvergleichlichen Schlafkomfort, den ein Wasserbett bietet, zum anderen eignen sich Wasserbetten auch zu Therapiezwecken.
Der Wasserkern hält den scharfen Krallen oder Zähnen von Haustieren nicht Stand. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Tiere keine Möglichkeit haben, an den Wasserkern zu gelangen.
Mesamoll II ist ein Weichmacher und verschafft Wasserbetten, bei entsprechend guter Verarbeitung, eine noch höhere Lebensdauer, ist umweltfreundlich und hervorragend für Produkte geeignet, die in engem Hautkontakt stehen
Im Laufe des Lebens haben viele Menschen unterschiedliche Schlafgewohnheiten entwickelt. Für einige ist es, besonders beim Einschlafen sehr angenehm, auf dem Bauch zu liegen.
Wer unter Allergien leidet, weiß, wie schlecht man sich fühlen kann, wenn diese ausbrechen. Gerade bei Hausstauballergien kann man effektiv was dagegen unternehmen. Denn Wasserbetten bieten nicht nur einen entspannten Schlaf sondern zugleich auch die sauberste Schlafunterlage die es zur Zeit gibt.
Wenn man sich sportlich betätigt, sollte man schon an seine Grenzen gehen. Herausforderungen meistern und sich körperlich und geistig auspowern. Erholsamer Schlaf kann die Leistung immens steigern. Die Muskeln sollten optimal erholt sein um die maximale Leistung aufbringen zu können.
Viele denken, dass man nicht zu zweit in einem Wasserbett schlafen kann. Sobald sich der Partner bewegt würde man diese spüren und jedes mal wieder wach werden. Doch genauso wie bei herkömmlichen Matratzen, hat auch das Wasserbett verschiedene Stufen. Von weich bis hart, von Easy bis Platin.
Babys sind zuckersüße kleine Geschöpfe, deren Niedlichkeit alle Widrigkeiten vergessen lässt.
Dennoch bleibt es nicht aus, dass man irgendwann den Schlafentzug merkt.
Wasserbetten passen sich durch das Wasser und das flexible Material perfekt an den Körper an. Es entstehen keine Druckpunkte, der Körper wird komplett entlastet.
Gerade in den Wachstumsphasen ist es wichtig, dass Kinder nicht krumm oder falsch liegen. Die körperliche Entwicklung eines Kindes kann durch eine schlechte Schlafunterlage stark beeinträchtigt werden.
Noch vor einigen Jahren machte ein dezentes Grinsen die Runde, wenn das Wort Wasserbett fiel. Menschen, die ein Wasserbett besaßen galten alt Exoten.
Die Anschaffungskosten für ein Wasserbett sind mit denen herkömmlicher Betten vergleichbar und oft preiswerter, als man denkt. Zusätzlich kommt hinzu, dass selbst die teuerste herkömmliche Matratze im Laufe der Zeit nachlässt.
Wasserbetten sind eigentlich ganz normale Betten. Sie haben allerdings mehrere Vorteile.
as flexible Vinyl verleiht dem Wasserbett eine stabile Oberfläche, sodass auch keine Druckstellen an Stellen vorkommen, die sonst nicht beim Liegen beansprucht werden. All diese Faktoren führen dazu, dass Wasserbetten die schönste Nebensache der Welt noch schöner machen.
Allgemein können Sie von folgendem Grundsatz ausgehen: Je stärker die Stabilisierung Ihres Wasserbettes, desto geringer ist die Übertragung der entstehenden Bewegungen. Wir bieten zwei verschiedene Arten von Wasserkernen an, das Dualsystem und das Monosystem.
In einem Wasserbett kann man sogar sehr komfortabel sitzen! Ein gutes Wasserbett kann sich, durch die eingenommene Sitzposition, komplett an Ihren Körper anpassen. Ihre Beine werden durch ihr niedrigeres Gewicht automatisch höher gelagert, so dass man eine optimale Sitzposition erhält.