Wasserbett Platin Dual

1.229,00 € *

inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe
Verwendung
Beruhigung Links
Beruhigung Rechts
Trennsystem
Heizsystem
Bezug
Sockeltyp
Sockeldekor
Sockelhöhe
Zu den Kombi-Rabatten eKomi Siegel Gold!
  • SW10217
Größe Verwendung Beruhigung Bezug Heizsystem Sockeltyp Sockeldekor... mehr
Kalibrierter YKK-Reißverschluss: JA
TÜV/GS geprüft: JA
Nahtlose Eckverschweißung: JA
geprägtes Dehnungsmuster: JA
Garantie Schweißnähte Wasserkerne: 10 Jahre
Öko-Tex: JA
Folie/Vinylstärke: 0,60mm
Mesamoll: JA
Montage-Service

 

Platin Dual - das Beste - das Stabilste - das Sicherste Wasserbett

In Gesprächen mit unseren Kunden insbesondere beim probeliegen in unseren Ausstellungen kristallisierten sich in der Vergangenheit folgende Anforderungen an Wasserbetten bei einem wachsenden Kundenkreis:

wasserbett_platin_rueckenschmerzenIch möchte ein Wasserbett, weil ich:
  • Probleme mit dem Rücken habe
  • Wärme meinem Rheuma gut tut
  • mir auf einer normalen Matratze die Arme einschlafen
  • ich Allergien habe die durch ein Wasserbett abklingen
  • ich unruhig schlafe
  • an Dekubitus (Wundliegen) leide
Es gibt so viele weitere Gründe für ein Wasserbett.

Ich hatte Bedenken oder Anforderungen an ein Wasserbett von dem ich glaubte das Sie nicht erfüllt werden konnten:
  • ich möchte trotzdem leicht aufstehen können
  • ich möchte mich trotzdem leicht drehen können
  • das Wasserbett soll nicht zu weich sein, sondern stabil

Es soll die vorgenannten Eigenschaften haben aber trotzdem alle Vorzüge eines Wasserbettes mit sich bringen.

Dann muss es ein Platin Wasserbett werden.


TÜV-GS Öko-Tex YKK Mesamoll II Vinylstärke LMF

Mit einem Platin Wasserbett haben wir ein System entwickelt das genau dort ansetzt. Es fühlt sich fast an wie eine normale Matratze bringt aber alle Vorteile mit die ein Wasserbett leisten kann.

Ein Platin Wasserbett erfüllt all diese Eigenschaften. Auch Kunden mit ein paar Kilos mehr genießen den Komfort im Wasserbett da die von Hand eingearbeiteten Federelemente tiefer einsinkende Körperpartien deutlich abfedern ohne Druckpunkte zu erzeugen.

Wer ein Platin-System wählt geht keine Kompromisse ein:
  • Nahtlose Eck Verschweißung der Wasserkerne
  • Nahtlose Eck Verschweißung der Sicherheitswanne
  • Geprägte Oberfläche / Dehnmuster
  • 180-350 von Hand eingearbeitet Federelemente
  • Spezielles langlebiges geräuscharmes Vinyl (Low Noise)

Es gibt nur eine Handvoll Anbieter die technisch überhaupt in der Lage sind nahtlose Verschweißungen insbesondere in den Ecken zu produzieren. Diese Technik gibt Ihrem Bett die gewünschte Sicherheit.

20 Jahre Garantie auf die Schweißnähte des Wasserkerns & 5 Jahre Garantie auf das Heizsystem.

Eine Investition in Ihre Gesundheit. Denn nur wer wirklich gut schläft ist mit sich zufrieden und auch zukünftig Leistungsfähig.

Wählen Sie für Ihr Wasserbett die richtige Größe


Alle Größen, ein Preis - Je größer, desto besser!

Mono Systeme – ein Wasserkern: 100 x 200 cm bis 200 x 220 cm
Dual Systeme – zwei Wasserkerne: 180 x 200 cm bis 200 x 220 cm


Der Einfluss des Schaums
Um den Wasserkern herum liegt der Schaum, der dem Wasserbett seine Form und Stabilität gibt.

Aber: Sie sollen ja auf dem Wasserkern schlafen, nicht auf dem Schaumrahmen. Wenn Sie die effektive Liegefläche bestimmen wollen, müssen Sie von der Bettgröße also unbedingt die Schaumbreite von 7cm abziehen. Es ist gut, wenn Sie das im Hinterkopf behalten. Wir werden Sie bei der Auswahl des Schaums aber auch noch einmal daran erinnern!


Die Größe Ihres Wasserbetts sollte ausreichend bemessen sein. Denn mit einer zu kleinen Liegefläche verspielen Sie den Vorteil des Schwebeeffekts und büßen Komfort ein. Achten Sie bitte außerdem darauf, wie stark der Schaum die effektive Liegefläche beeinflusst. Die aufgeführten Maße sind Außenmaße inkl. Softsideschaumrahmen. Formel für die optimale Bettlänge = Körpergröße +24cm


Die richtige Größe - Schaffen Sie sich Platz!

Stellen Sie sich vor, Sie schlafen. Und im Schlaf bewegen Sie sich. Das tun Sie natürlich auch in einem Wasserbett, wenn auch nicht so häufig wie auf einer herkömmlichen Matratze.

Wenn Sie jetzt ausreichend Platz haben, werden Sie sich durch Rollen in die neue Position bringen. Das ist perfekt, denn die Belastung des Körpers ist beim Rollen minimal.

Verwendung als eingebautes oder freistehendes Wasserbett

Die Verwendung beschreibt den Nutzen als eingebautes Wasserbett oder freistehend Wasserbett.

Der Unterschied ist im Wesentlichen der verwendete umlaufende Softside-Schaum-Rahmen.


Classic-Schaum

Der Classic-Schaumrahmen eignet sich besonders für die freistehende Wasserbett-Variante und ist bereits im Lieferumfang enthalten. Diese Variante ist solange ideal wie Sie unter Berücksichtigung der Bett- & Körpergröße keine Bedenken haben mit dem Kopf oder Füßen auf dem Schaumrahmen zu liegen. Dadurch verliert das Wasserbett seine Haupteigenschaft - den sog. Schwebeschlaf. Der Rahmen ist rundum fest auf der Bodenplatte verschraubt und gibt kaum nach. Das längerfristige liegen auf der Schaumkante ist unangenehm und nicht mehr gesundheitsförderlich.

Wählen Sie die richtige Bettgröße. - Je größer desto besser!!!

Empfohlene minimale Bettlänge = Körperlänge +24cm



Split-Schaum

Das zweiteilige Design macht das Aufziehen des Bettlakens zum Kinderspiel. Das bewegliche Oberteil erhöht zusätzlich den Liegekomfort. Auch geeignet für die freistehende Bett-Variante.

Der bewegliche zweigeteilte Schaumrahmen bringt gleich mehrere Vorteile mit sich.

  • Wenn Sie tief in den Wasserkern einsinken, gibt der obere Teil des Schaumrahmens nach und Sie liegen nicht auf einer gespannten Auflage.
  • Ein weiterer Vorteil ist das beziehen des Spannbettlakens. Sie spannen es einfach in den Schaumkeil ein und müssen es nicht mühsam zwischen Bettrahmen und Wasserbett zwischenschieben. Frauen brechen sich hierbei oft die Fingernägel ab.
  • Diese Variante kann auch freistehend aufgebaut werden. Sie ziehen das Laken dann bis unter die Bodenplatte wie beim Classic-Schaum, mit dem Vorteil der beweglichen Oberkante und der späteren Möglichkeit das Bett optimal in einem Bettrahmen einsetzen zu können.

Die Beruhigung oder anders – viel wackeln - wenig wackeln

Beruhigungen Wasserbett Platin Dual
  Fliese Beruhigung % Lumbar Abb.
FX5 - ca. 1 sek. 110 % Ja platin_fx-5 
FX7 - ca. 1 sek. 120 % Ja platin_fx-7
FX9 - ca. 0,5 sek. 125 % Ja platin_fx-9 
FX10 - ca. 0 sek. 130 % Ja platin_fx-10
Bei Dual-Systemen also Wasserbetten mit zwei Wassermatratzen können Sie auf jeder Seite die passende Beruhigung wählen. Links und rechts kann daher unterschiedlich sein. Insbesondere kann auch die Wassermenge in bezug auf Ihr Körpergewicht so ideal eingestellt werden.

Bei diesem Wasserbett bzw. dessen Wasserkernen können Sie aus 4 verschiedenen Beruhigungsstufen zwischen FX5, FX7, FX9 und FX10 wählen.

In den Wasserkernen sind sog. Vlieseinlagen eingearbeitet und von hand eingearbeitete Federlemente. Je mehr Vlieslagen und Federlemente die Wassermatratze hat, desto weniger kann sich das darin enthaltene Wasser frei bewegen. Daher der Begriff Beruhigung. Die Vlieseinlagen mindern mit zunehmender Anzahl FX5, FX7, FX9 und FX10 die freie Bewegung des Wassers.

Verglichen mit herkömmlichen Trockenmatratzen kann man die Beruhigung teilweise mit den Härtegraden dieser vergleichen. Je höher die Beruhigung desto fester liegt man.

Der Nachteil bei der Wahl von hohen Beruhigungsstufen ist jedoch, dass der sog. Schwebeeffekt zunehmend verloren geht. Der Körper liegt nicht mehr nahezu freischwebend auf Wasser, sondern wir durch die Vlieseinlagen in seiner Körperhaltung u.U. in eine Liegeposition gebracht, die nicht gewünscht ist.

Unsere Empfehlung: Je weniger – desto besser

Sollten Sie aber gar nicht mit der von Ihnen gewählten Beruhigungsstufe zurechtkommen, tauschen wir den Wasserkern innerhalb der ersten drei Monate ab Lieferdatum kostenlosen aus. Informationen dazu finden Sie hier.

Trennsystem - Getrennt und doch nah beieinander!

Bei einem Dual-System, also einem Wasserbett mit 2 Wasserkernen, benötigen Sie ein Trennsystem. Das Trennsystem sitzt zwischen den Wasserkernen. Es sorgt dafür, dass die individuell eingestellte Temperatur nicht von der einen Seite auf die andere übertragen wird. Dieses „Thermische Trennsystem” ist bei allen SuMa Wasserbetten mit 2 Kernen im Lieferumfang enthalten. Die zweite Funktion des Trennsystems ist die Reduzierung der Wellen-Bewegungen von einem Wasserkern auf den anderen.

Und keine Angst! Sie können selbstverständlich auch quer bequem in Ihrem Wasserbett liegen, denn das Trennsystem ist so gut wie nicht spürbar.


Thermo-Trennwand

Das einfachste Trennsystem ist die Thermo-Trennwand. Sie ist im Standard-Lieferumfang des Dual-Systems enthalten. Sie verhindert den Temperaturausgleich zwischen den Wasserkernen. Bewegungen werden jedoch nicht gebremst.
  • Thermische Trennung der Wasserkerne
  • Bewegungen werden kaum gebremst





Aufblasbare Lufttrennwand

Die aufblasbare Lufttrennwand isoliert nicht nur die Temperaturen der Wasserkerne. Sie bremst auch die Bewegungen ab. Wie stark, das bestimmen Sie durch die Luftmenge, die über ein kleines Ventil in die Trennwand zugeführt wird.
  • Thermische Trennung der Wasserkerne
  • Flexible Trennung der Bewegungen durch Regulierung der Luftmenge in der Trennwand
  • Fast vollständige Trennung der Bewegungen möglich




Schaum Trennkeil

Der Schaum-Trennkeil ist die ideale Lösung für eine perfekte thermische Isolierung der Wasserkerne bei gleichzeitiger, fast vollständiger Trennung der Bewegungen.
  • Thermische Trennung der Wasserkerne
  • Fast vollständige Trennung der Bewegungen

Wasserbett Heizsystem – Für kuschelige Wärme im Wasserbett

Zu jedem Wasserbett gehört immer ein Heizsystem. Ohne diese Wasserbettheizung hätte Ihr Bett bzw. das Wasser nur max. die Umgebungstemperatur. Damit Sie den erholsamen Schlaf in einem Wasserbett genießen können stellt das Heizsystem die gewünschte Temperatur konstant ein.

Die Temperatur kann je nach Heizungs-Typ zwischen 24-36°C eingestellt werden. Eine Temperatur von 28°C wird oft als angenehm empfunden.

Ein Mono Wasserbett wird mit einer Heizmatte ausgestattet und Dual Wasserbett Systeme immer mit 2 Heizmatten. Jede Seite bei einem Dual Wasserbett kann verschiedene Temperaturen einstellen.


Ihnen stehen folgende Heizungs-Typen zur Auswahl:

Calesco Carbon Norrells

  • Heizmatte Carbon
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Automat. Schutz vor Überhitzung
  • Intern. Sicherheitsprüfzeichen
  • Schwaches Magnetfeld
  • Integrierter Temperatursensor

Bitte beachten Sie:
  • Keine Timerfunktion (Heizt 24h wenn eingestellte Temperatur unterschritten)
  • Keine Kindersicherung (Temperatur kann leicht ohne Sicherung verstellt werden)
  • Keine Steckverbindung zwischen Heizmatte und Temperaturregler



Calesco Carbon Analog

  • Heizmatte Carbon
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Automat. Schutz vor Überhitzung
  • Intern. Sicherheitsprüfzeichen
  • Schwaches Magnetfeld
  • Integrierter Temperatursensor
  • Mit Kindersicherung
  • Mit Steckverbindung

Bitte beachten Sie:
  • Keine Timerfunktion (Heizt 24h wenn eingestellte Temperatur unterschritten)



Digitales LMF OLED Heizsystem

Ein Heizsystem, ursprünglich für die Medizin entwickelt, mit hervorragenden Eigenschaften. Die neueste Generation ist mit OLED Display ausgestattet. Der Standby-Stromverbrauch liegt nur noch bei 0,3 Watt.

  • Heizmatte Messing-Kupfer-Silber
  • extrem Strahlungsarm
  • sehr geringer Stromverbrauch
  • Mit Timerfunktion
  • Mit Kindersicherung
  • Mit Steckverbindung




Weltweit gibt es kein Wasserbett-Heizsystem das im Standby- und Heizbetrieb weniger Strom verbraucht und dessen Magnetfeld geringer ist!
Mehr Informationen zur LMF OLED Wasserbettheizung finden Sie hier.

Wasserbett Bezug

Denn die Wasserbett Auflage ist mitverantwortlich für das richtige Schlafklima und einen erholsamen Schlaf. Natürlich bieten wir Ihnen auch hier wieder verschiedene Möglichkeiten an, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Alle unsere Auflagen haben aber eins gemein: Sie haben den Öko-Tex-Standard 100 weit übertroffen, und tragen daher zurecht dieses Label. Sie sind bei mindestens 60°C waschbar und somit auch für Allergiker bestens geeignet.



Frottee

Hochwertiger Frottee-Stretch gibt Ihnen das Gefühl, direkt auf dem Wasser zu liegen.
  • Oberseite: 75% Baumwolle, 25% Polyester
  • Füllung: 100% Klima-Hohlfaser
  • Unterseite: 100% Polyester
  • Waschbar: bis 60°C
  • Gewicht: ca. 860 g/m²



Comfort

Zeichnet sich durch besonders hohes Volumen an Klima-Hohlfaser aus.
  • Oberseite: 75% Baumwolle, 25% Polyester
  • Füllung: 100% Klima-Hohlfaser
  • Unterseite: 100% Baumwolle
  • Waschbar: bis 60°C
  • Gewicht: ca. 1090 g/m²



Nicky

95°C kochfest, punktet Sie mit ihrem extrem hohen Anteil an Klima-Hohlfaser.
  • Oberseite: 75% Baumwolle, 25% Polyester
  • Füllung: 100% Klima-Hohlfaser
  • Unterseite: 100% Baumwolle
  • Waschbar: bis 90°C
  • Gewicht: ca. 1230 g/m²



Wendeauflage

Die Wendeauflage bietet eine Kombination aus einer Sommer- und einer Winterseite.
  • Sommerseite: 4% Seide, 36% Modal, 40% Polyamide, 20% Polyester
  • Winterseite: 40% Bambus, 40% Polyamide, 20% Polyester
  • Füllung: 100% Klima-Hohlfaser
  • Waschbar: bis 60°C
  • Gewicht: ca. 1520 g/m²



Lisa B

"Lisa B" ist purer Luxus, denn in dieser Auflage stecken Kaschmir und Silberfäden.
  • Bezug: 36% Viskose, 40% Polyamid, 20% Polyester, 4% Kaschmir mit eingewebten Silberfäden
  • Füllung: 100% Klima-Hohlfaser
  • Waschbar: bis 60°C
  • Gewicht: ca. 1530 g/m²





Besondere Merkmale die bei SuMa schon immer selbstverständlich waren.

Alle Wasserbett Auflagen die wir seit Anbeginn ausgeliefert haben sind miteinander kompatibel. Das heißt die Zähne des umlaufenden sehr teuren YKK-Reißverschlusses sind kalibriert (abgezählt). Daher können Sie auch bei einem älteren SuMa Wasserbett, ohne Probleme die Auflage tauschen ohne das Bett kompl. abbauen zu müssen. Sie tauschen einfach nur das Oberteil aus. Ab 180 x 200 sind alle Auflagen mittig durch Reißverschluss geteilt.

Entscheidend für die Aufnahme von Schweiß, den jeder Mensch beim Schlafen verliert, ist die Füllung der Auflage. Auch hier verwenden wir nur Markenware. Die verarbeiteten Fasern sind wie kleine Röhrchen die nachts die Flüssigkeiten aufnehmen und über Tag wieder abgeben. Je mehr Volumen die Auflage besitzt, umso mehr Feuchtigkeit kann diese aufnehmen.

Sockel / Podest - Die tragende Unterkonstruktion mit vielen Möglichkeiten!

Zu einem SuMa Wasserbett gehört immer auch ein Sockel. Hier können Sie zwischen einem geschlossenen Sockel, wahlweise komplett geschlossen oder mit Schubladen, oder einer luftigen, freistehenden Variante wählen. Für welche Option Sie sich auch entscheiden. Alle unsere Sockel sind umweltfreundlich, zeichnen sich durch eine besonders hohe Qualität und Stabilität aus, und sind in unterschiedlichen Designs erhältlich.

Ach, und noch etwas: Die Unterkonstruktion des Sockels fungiert als statischer Gewichtsverteiler. Sie brauchen also keine Angst zu haben, dass Ihr Wasserbett plötzlich beim Nachbarn unter Ihnen steht.


Geschlossener Sockel

Der geschlossene Sockel verbindet ein zeitloses, schlichtes Design mit höchster Qualität. Er ist in unterschiedlichen Dekoren bereits im Lieferumfang enthalten. Gegen Aufpreis können Sie zusätzlich aus weiteren Varianten wählen.
  • 5 Bodenplatten aus Möbel-Spanplatte
  • 4 Dekor Seitenteile
  • 4 SuMa Spezial-Aluprofile
  • 3 - 6 Gewichtsverteiler (Größenabhängig)
  • verschiedene Dekore verfügbar


Schubkastensockel

Wenn Sie Ordnung lieben und Stauraum benötigen, ist der Schubkastensockel die richtige Option.

Der Schubkastensockel bietet Ihnen bis zu einer Bettbreite von 140 cm 3 Schubkästen, die auf 1 Seite angeordnet sind. Ab 160 cm haben Sie richtig Platz. Dann sind auf beiden Seiten jeweils 3 Schubkästen untergebracht.

Ob 3 oder 6, die Schubkästen laufen immer auf Rollen und sind besonders leichtgängig.





Schwebesockel

Mit dem Schwebesockel geben Sie Ihrem Wasserbett eine luftige Optik. 9 Alufüße lassen Ihr Wasserbett in 2 unterschiedlichen Höhen schweben.

Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie den Schwebesockel für ein freistehendes Wasserbett nutzen wollen, oder ob Sie Ihrem Wasserbett noch einen individuellen Bettrahmen geben möchten.

Dekore für Wasserbetten Sockel

Folgende Dekore stehen zur Auswahl:


Buche

Ahorn

Wenge

Kernbuche massiv
 



Schwarz

Weiß

Silber

Eiche massiv
 


Ist Ihr Dekor nicht dabei? Wir besorgen Ihnen nahezu jede gewünschte Uni-Farbe oder Holzdekor.
Sprechen Sie uns einfach an.

Service-Hotline: 0 28 71 / 236 86 10


Hinweis: Da wir diese Dekore kommissionsweise zukaufen verlängert sich die Lieferzeit um ca. 1-2 Wochen.
 

Wählen Sie die die passende Sockelhöhe

Bei unseren 3 Sockelsystemen stehen Ihnen unterschiedliche Höhen zur Verfügung.


Geschlossener Sockel



Sockelhöhen
25 cm (Gesamthöhe 48 cm)
35 cm (Gesamthöhe 58 cm)

Andere Zwischenhöhen
auf Anfrage möglich.

Schubkastensockel



Sockelhöhe
25 cm (Gesamthöhe 48 cm)

Schwebesockel



Sockelhöhen
25 cm (Gesamthöhe 48 cm)
30 cm (Gesamthöhe 53 cm)
 


Bitte beachten Sie das die Sockelhöhe beim Einbau in einen Bettrahmen genau angepasst werden sollte. Bei der Wahl des Splitschaum sollte dieser idealerweise ungefähr 8cm aus dem Wasserbett rausschauen. Bei Verwendung eines Toppers aus optischen Gründen weniger.
Kalibrierter YKK-Reißverschluss: JA
TÜV/GS geprüft: JA
Nahtlose Eckverschweißung: JA
geprägtes Dehnungsmuster: JA
Garantie Schweißnähte Wasserkerne: 10 Jahre
Öko-Tex: JA
Folie/Vinylstärke: 0,60mm
Mesamoll: JA