Fachberatung: 02871 - 236 86 10

Wasserbetten und Haustiere

Viele Menschen glauben, dass ein Wasserkern eine empfindliche Oberfläche hat. Eigentlich ist es auch so aber über die Jahre wurde das Wasserbett perfektioniert. Als Material wird Vinyl verwendet. Händler, die auf Qualität achten, achten auch darauf, dass das Vinyl nicht zu dünn oder zu dick ist. Die Spanne ist von 0,45 bis 0,6 mm.

 

Die spitzen Krallen der Haustiere könnten den Kern dennoch beschädigen aber um jeden Wasserkern befindet sich eine dicke Auflage, die den Kern schützt. Zudem laufen auch Katzen und Hunde normalerweise nicht mit ausgefahrenen Krallen herum. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Ihr Haustier nicht an den nackten Kern kommen kann. Das kann bei der Reinigung schnell passieren, da unsere Haustiere meistens das Bett so lieben wie wir. Das heißt, solange der Kern abgedeckt ist, kann in der Regel nichts passieren.

 

 

Natürlich sollten Sie auch heutzutage keine spitzen Gegenständen in das Bett legen. Allerdings kann das Material durch die glatte Oberfläche schnell und unkompliziert geflickt werden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.